E-Mail: 
Passwort: 
 
 
Passwort vergessen?
  
Home Anmelden FAQ Mediadaten Werben AGB Impressum
 
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie funktioniert ein Link-Exchange?
LinkAds schaltet auf Ihrer Webseite Textlinks von anderen Seitenbetreibern. Im Gegenzug wird Ihr Link auf anderen Webseiten geschaltet. Ein Textlink kann jeweils maximal 16 Zeichen lang sein. Im Interesse aller Mitglieder legt LinkAds größten Wert auf die regelkonforme Einbindung der Links, damit alle Beteiligten von LinkAds profitieren können. Beachten Sie dazu auch die Regeln bei der Anmeldung.

Ist LinkAds wirklich kostenlos?
Der Dienst ist für Sie vollkommen kostenfrei und kann auf Wunsch jederzeit per E-Mail gekündigt werden. Wenn die Links 10 Tage oder länger nicht aufgerufen wurden, ist LinkAds berechtigt, den inaktiven Account ohne weitere Benachrichtigung aus dem System zu entfernen.

Kann jeder teilnehmen?
Grundsätzlich ja, solange der Inhalt Ihrer Homepage den Regeln und Nutzungsbedingungen entspricht. Ausgenommen von der Teilnahme sind Seiten, die gegen geltendes Recht verstoßen. Erotikseiten dürfen teilnehmen, jedoch nur in der Kategorie "Erotik". Die Jugendschutzbestimmungen müssen eingehalten werden!

Was sind Credits?
Credits sind die hauseigene "Währung". Dabei entspricht ein Credit genau einer Linkeinblendung. Wenn Sie also beispielsweise 1.000 Credits haben, wird Ihr Link noch 1.000 mal auf anderen Mitgliederseiten eingeblendet.

Was ist ein (Dynamic) Ratio?
Unter einem Ratio versteht man das Tauschverhältnis. Bei LinkAds beträgt dieses für die ersten 100 Views 60%. Beispiel: Sie zeigen 5 Links und erhalten 3 Views dafür. Teilnehmer, die die Links optimal platzieren, werden mit besseren Klickraten und einer besseren Ratio belohnt. Das Ratio wird ab dem 100. View fortlaufend auf Basis einer gewichteten Klickrate der letzten 5 Tage neu berechnet. Accounts, die in 5 Tagen weniger als 100 Views generieren, erhalten ebenfalls ein Ratio von 60%. Bitte beachten Sie, dass Klickraten unter 0.2% gem. AGB als Credit-Vernichtung gesehen werden und zum Ausschluß führen können!
 
 KlickrateRatio 
 Ab 0.00%20% 
 Ab 0.20%40% 
 Ab 0.50%60% 
 Ab 1.00%80% 
 Ab 1.50%85% 

Darf ich die LinkAds auch auf Unterseiten einbauen?
Sie dürfen die LinkAds auch auf den Unterseiten desselben Projekts einbauen. Diese müssen thematisch und von der Kategorie her zur Hauptseite passen. Es ist also nicht erlaubt, beispielsweise eine Urlaubsseite anzumelden und denselben LinkAds Code auf Pornoseiten einzubauen. Es ist stets in jedem Fall erforderlich, die LinkAds auf der zu bewerbenden Seite einzubauen. Pro Besucher und Account gilt eine IP-Sperre von 60 Minuten. Besucher werden also durch den Einbau auf Unterseiten nicht mehrfach gewertet. Es verbessert sich jedoch in der Regel die Klickrate, was eine bessere Ratio (Tauschverhältnis) und somit letztendlich mehr Credits für Sie bedeutet.

Kann ich mehr als einen Textlink verwenden?
Sie können zu jeder Zeit immer nur einen Text verwenden. Sie haben aber die Möglichkeit, ihn jederzeit zu ändern. Ein Textlink sollte erst eine Zeit lang im System rotieren, bevor Sie ihn erneut ändern. Die Änderung eines Links wird durch LinkAds geprüft. Bis dahin wird Ihr Link nicht auf anderen Seiten angezeigt.

Wie verändere ich das Design meiner Textlinks?
Mit Hilfe von Cascading StyleSheets (CSS) können Sie das Aussehen und Verhalten Ihrer Links individuell anpassen. Die Links sind als Klasse 'linkads' definiert. Passen Sie folgendes Beispiel Ihren Bedürfnissen entsprechend an. Hier ein Beispiel für ein Style:
 
<STYLE TYPE='text/css'>
<!--
a.linkads {font-family:Verdana, Arial; font-size:10px; text-decoration:none;}
a.linkads:link {color:#006699;}
a.linkads:visited {color:#006699;}
a.linkads:active {color:#0066AA;}
a.linkads:hover {color:#006699; text-decoration:underline;}
-->
</STYLE>
 
Ausführliche Informationen zur Formatierung mit StyleSheets entnehmen Sie der SELFHTML Dokumentation.